Zur aktuellen Debatte um die Einführung einer CO2-Bepreisung hat Heribert Hirte  zusammen mit 14 weiteren Unionsabgeordneten ein eigenes Klimaschutzkonzept vorgestellt, das den Ausstoß klimaschädlicher Treibhausgase bis 2050 auf Null reduzieren soll. Im Zentrum steht dabei das Ziel einer Klimapolitik, die nicht auf Kosten der jungen Generation geht, aber auch keine zusätzliche Steuerbelastung mit sich bringt. Lesen Sie hier die Pressemitteilung, das vollständige Konzept finden Sie hier.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok