Das Ende der 19. Legislaturperiode – Heribert Hirtes Berliner Einblicke #104


Das Ende der 19. Legislaturperiode – Heribert Hirtes Berliner Einblicke #104

Während der letzten Sitzungswoche konnte Heribert Hirte mit dem Gesetz zur Modernisierung des Personengesellschaftsrecht „sein“ letztes Projekt des Koalitionsvertrages erfolgreich abschließen – und dann auch noch mit einem rechtspolitischen Jahrhundertwerk. Aber lesen Sie mehr hierzu im Rundumblick. Für seine Berichterstattungen, also die Themen, die ich für die CDU/CSU-Bundestagsfraktion mit dem Koalitionspartner und den jeweiligen Ministerien verhandeln durfte, darf Hirte nun „Vollzug melden“ – alle Projekte sind erfolgreich beendet und umgesetzt.

Lesen Sie in den 104. Berliner Einblicken

  • Heribert Hirtes voraussichtlich letzte Rede im Deutschen Bundestag
  • #stayonboard kommt!
  • Die Modernisierung des Personengesellschaftsrechts
  • UPDATE Nahid Taghavi

Finden Sie hier den gesamten Newsletter als PDF: 104 Berliner Einblicke

Vorheriger Artikel

Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Die Daten werden zur Optimierung unserer Webseite und zu Online-Marketingzwecken sowie statistischer Auswertung erhoben. Klicken Sie auf „OK”, um der Nutzung von Cookies zuzustimmen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.